Kreative Blitztechnik für Anfänger – Lichtführung Teil 2

 250,00  149,00 inkl. MwSt.

In diesem vierteiligen Fotokurs beschäftigen wir uns mit Licht und Schatten, sowohl in künstlerischer Hinsicht als auch in den technischen Aspekten.

Im zweiten Teil sehen wir uns die Möglichkeiten an, die uns ein moderner Systemblitz bietet.

Mit vielen Tipps und Tricks aus der Praxis.

AngebotFortgeschrittene
Artikelnummer: FWS103.2 Kategorien: , , , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Licht und Schatten, die beiden Pinsel, mit denen der Fotograf sein Bild malt.

Fotokurs 102 - Kreative Fotografie für Fortgeschrittene

Kreative Blitztechnik für Anfänger

Lichtführung Teil 2
Nachdem wir uns im ersten Teil dieses vierteiligen Fotokurses, mit den Grundlagen der Lichtführung und mit dem vorhandenen Licht befasst haben, sehen wir uns im zweiten Teil die Möglichkeiten an, die uns ein moderner Systemblitz bietet.

Wir beginnen mit den Grundlagen der Blitztechnik, lernen den Unterschied zwischen kamerainternen Blitz und Systemblitz kennen. Arbeiten im TTL Modus. Beschäftigen uns mit der Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang uvm.

Mit vielen Tipps und Tricks aus der Praxis.

Basis-Modul 103.2
N
Baut auf dem Modul 103.1 auf.
Tageskurs
11:00 – 18:00 Uhr
Teil 2 von 4

Findet im Seminarhaus statt

Vorkenntnisse

Dieser Kurs ist die Fortsetzung des Kurses „Kreative Lichttechnik – Teil 1“.

Es gibt keine graue Theorie, alles wir durch praktische Übungen erlernt. Darum ist es wichtig, dass Du Deine eigene Kamera und einen Systemblitz mitbringst.

Beschränkte Teilnehmerzahl

Wie in allen meinen Fotokursen und Workshops arbeiten wir in einer kleinen Gruppe, dass ermöglicht eine sehr individuelle Schulung, sodass sich fortgeschrittene Fotografen nie langweilen, und Anfänger sich nicht überfordert fühlen.

\

Kurs Ziel

Nach diesem Kurs bist Du in der Lage die Möglichkeiten Deines Systemblitzes voll auszuschöpfen und tauchst damit in eine vollkommen neue Welt der Bildgestaltung ein.

Themen Schwerpunkte - Teil 2 (Systemblitz)

Bildaufbau

  • Lichtführung mit einem Systemblitz.

Kameratechnik

  • Grundlagen der Blitztechnik.
  • Einstellungen an der Kamera und am Blitzgerät.
  • Blitz Modi: TTL-Modus
  • Blitzsteuerung.
  • Stroboskopblitzmodus
  • Blitzbelichtungskorrektur
  • Aufhellblitz mit integriertem Blitzgerät und Systemblitz.

Mitzubringen

  • Eigene Spiegelreflexkamera, oder Systemkamera. Wichtig ist das manuelle Einstellungen für Verschlusszeit, Blende, ISO und Fokus, vorhanden sind.
  • Speicherkarten
  • Akku laden.
  • Stativ (wenn vorhanden)
  • Mindestens ein Systemblitz passend zu Deiner Kamera.
  • Sonstiges Zubehör, wie Graufilter, Polfilter usw. (wenn vorhanden)
  • Jede menge Spaß und gute Laune ; )

Verpflegung

Im Seminarhaus ist für das leibliche Wohl gesorgt. Im Preis enthalten sind Getränke, Brötchen, Snacks und Süßes.

Anreise

Dieser Fotokurs findet im Seminarhaus in der schönen Region "Joglland-Waldheimat" statt. Sie Dir an, wie Du zum Seminarhaus kommst und was Dich dort erwartet.

Unterkunft

Unterkünfte in der unmittelbaren Umgebung des Seminarhauses findest Du hier.

p

Preis

Der Workshoppreis versteht sich pro Person, inkl. MwSt. Im Preis nicht enthalten sind An- und Abreise und Unterkunft. Ich helfe aber gerne im Vorfeld bei der Organisation von Fahrgemeinschaften und Unterkunft. Wenn Du noch Fragen zu diesem Workshop hast, dann schreibe mir.

E

Wie geht es weiter?

Kreative Blitztechnik für Anfänger - Lichtführung Teil 2